Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ausstellung: EU-Projekt "Online Study Platform on Mediation"

Mittwoch, 10.04.2019

Was im Rahmen des Erasmus+ Projekts "Online Study Platform on Mediation" innerhalb von 2,5 Jahren erarbeitet worden ist, ist jetzt im Foyer des Zentrums für Soziale Kompetenz in einer kleinen Ausstellung zu besichtigen.

5 Schautafeln zeigen neben allgemeinen Infos (Zielsetzungen des Projekts), organisatorischen Details (ProjektpartnerInnen, Projektbudget usw.) und positiven Aspekten digitalen Lernens und Lehrens ("smart learining") in der universitären Aus- und Weiterbildung von MediatorInnen vor allem das Herzstück des Projekts: eine digitale Platform. Diese wurde für Studierende, Lehrende sowie professionelle MediatorInnen eingerichtet und bietet vielfältige Tools, um Mediation zu lernen bzw. zu lehren. So z.B. Trainingsvideos, on-line mediation training tools, Materialien zum on-line Lernen, best practice manuals u.a.

Außerdem berichten die Schautafeln über die Summer school in Riga, über internationale Konferenzen, Fortbildungen für Lehrende sowie über "Mock-Mediationen". Dabei handelt es sich um Mediationswettbewerbe, bei denen Studierende aus verschiedenen Ländern in 3er-Teams gegeneinander antreten, von einer Fachjury bewertet werden und auf diese Weise ihre Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten trainineren.

Die Ausstellung ist zu Öffnungzeiten des Zentrums für Soziale Komeptenz zu besichtigen.

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.