Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Bestens gewappnet für Verhandlungen

Mittwoch, 21.09.2022

Die LV „Verhandeln – fair und effektiv“ liefert wertvolle Infos & Tools für die Praxis

Franziska Lethmaier hat die Lehrveranstaltung im SoSe 2022 besucht und fasst in ihrem „SoKo-Vlog“ zusammen, was bei Verhandlungen (z.B. bei Bewerbungsgesprächen) bedeutsam ist:

Wichtig ist natürlich der tatsächliche Verhandlungsprozess mit seinen unterschiedlichen Phasen. Dieser wird in der LV in der Theorie anhand verschiedener Tools (z.B. „Die 6 Hüte“) vorgestellt und ausprobiert. Daneben gilt es jedoch, sich schon im Vorfeld Gedanken über die Verhandlung zu machen, Vorbereitung ist nämlich wie so oft die halbe Miete. Es ist ratsam, sich über die eigenen Erwartungen im Klaren zu werden und auch zu überdenken, was geschieht, wenn die Verhandlung nicht den gewünschten Ausgang hat („Plan B“). Was den Verlauf einer Verhandlung positiv beeinflussen kann und das Erzielen einer Win-Win-Situation für beide Parteien begünstigt, ist das Hineinversetzen in die Position des Gegenübers, also das Vornehmen eines Perspektivenwechsels.

Begünstigend für das Erzielen einer Win-Win-Situation für beide Parteien ist ein Perspektivenwechsel, also das Hineinversetzen in die Position des Gegenübers.

Übrigens: Franziska Lethmaier hat die neu erworbenen Kompetenzen bereits eingesetzt und diese haben den ersten Praxistest bestanden. Resultat: ein erfolgreich absolvierter Bewerbungsprozess und damit ein neuer Job … wir gratulieren sehr herzlich!

► Hier geht´s zum SoKo-Vlog - Verhandeln fair und effektiv

► Hier geht´s zu weiteren Soko-Vlogs

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.