Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Do soft skills matter?

Donnerstag, 24.11.2022

Wie sich ExpertInnen zu dieser Frage äußern, erfahren Sie an jedem Adventsonntag - am 1. Adventsonntag: Gerrit Landgrebe-Nesitka

Im Rahmen des DISCOM-Projekts (Development of Interdisciplinary Skills for Cooperation and Conflict Management), das Universitäten aus Lettland, Italien, Litauen, Niederlande und Österreich (Uni Graz: Institut für Rechtswissenschaftliche Grundlagen und Zentrum für Soziale Kompetenz) gemeinsam abgewickelt haben, wurden vier bekannte UnternehmerInnen aus verschiedenen Ländern um ihre Einschätzungen gebeten.

Gerrit Landgrebe-Nesitka (Head of Human Resources, BearingPoint Austria GmbH) hält ein sehr persönliches Plädoyer für die Relevanz von sozialen Kompetenzen. Sie berichtet von einer Erfahrung während eines Auslandspraktikums, die ihr Verhalten und ihre Sichtweise nachhaltig geprägt hat und sie zu folgendem Schluss geführt hat:

"It is never the task in which we fail; it is always the communication, the collaboration and the respect for each other that prevents everything or makes everything possible."

Gerrit Landgrebe-Nesitka: Do soft skills matter?

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.