Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

ERASMUS+ OSMP Projekt

Mittwoch, 30.01.2019

Mediation Tournament und internationale Konferenz

Am 24. und 25. Jänner 2019 fand im Rahmen des ERASMUS+ Projektes OSMP ein internationales Mediation Tournament an der Mykolas-Romeris-Universität in Vilnius, Litauen, statt. Insgesamt traten zehn Teams aus ebenso vielen europäischen Staaten zu je drei Studierenden gegeneinander an und stellten ihre Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten in mehreren „Mock-Mediationen“ unter Beweis. Bewertet wurden die Leistungen von einer internationalen Fachjury, bestehend aus erfahrenen MediatorInnen bzw. MediationstrainerInnen.

Frau Lisa Kunauer, Frau Christina Rodlauer und Frau Mag.a Johanna Kathan, drei Juristinnen, die gerade die Mediationsausbildung am Zentrum für Soziale Kompetenz absolvieren, bildeten das Team der Universität Graz, das von Mag.a Verena Gschweitl und Assoz. Prof. Mag. Dr. Sascha Ferz angeleitet und betreut wurde.

Zeitgleich war die Mykolas-Romeris-Universität Austragungsort der internationalen Konferenz „Learning and Practicing Mediation“, die ebenso im Zuge des ERASMUS+ Projektes veranstaltet wurde und als Erfahrungsaustausch unter MediatorInnen diente. Als einer von insgesamt fünf ExpertInnen referierte Ferz über die rechtlichen Herausforderungen, denen sich MediatorInnen in Österreich zu stellen haben.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.